Knackig, fruchtiger Charakter und ein echter Durstlöscher
mit einem frischen Nachgeschmack.

Was ist drin?

Junami®

Endlich gibt es einen Apfel, der fast mehr Saft als Apfel enthält.

Er ist der Durstlöscher für zwischendurch, die Sorte besticht durch ihre besondere Ausfärbung. Dieser Apfel leuchtet und durch seine lange Haltbarkeit und sein besonderes Shelf-Life wird er auch für den Lebensmitteleinzelhandel interessant. Zunehmende Nachfrage sichert die Versorgung mit diesem knackigen, fruchtig- saftigen Apfel.
Vom Geschmack gar nicht zu reden. Auch dieser ist hervorragend.






Der Junami ist eine ideale Zwischenmahlzeit:


beim Sport, bei der Arbeit, auf einer Party oder wenn Sie in einen Film eintauchen. Nach dem Genuss eines Junami-Apfels ist der Durst gelöscht und sind Sie wieder richtig fit. Ein weiterer Vorteil ist die Gewährleistung der hohen Qualität durch den Anbau unter strengen und kontrollierten Bedingungen.

Essen Sie regelmäßig Äpfel?


Dann haben wir gute Nachrichten für Sie! In Äpfeln wurde ein einmaliger Stoff entdeckt: Phloridzin. Dieser Stoff scheint fast ausschließlich in Äpfeln vorzukommen. Phloridzin sorgt dafür, dass zwar Zucker gegessen wird, der Körper jedoch weniger davon aufnimmt. Das heißt, wenn Sie einen Apfel essen, wird der Appetit gezügelt und der Magen gefüllt... ohne dass Sie dicker werden! Die Zucker in Äpfeln sind für den Körper schwerer „zugänglich“ als zum Beispiel Zucker in Süßigkeiten. Der Körper muss also mehr Energie aufwenden, um Zucker aus einem Apfel zu bekommen. Dadurch ist ein Apfel ein gesünderer Snack als zum Beispiel Schokolade oder andere Süßigkeiten.

Sie essen regelmäßig Äpfel
und entscheiden sich dann für den Junami?


Dann haben wir noch bessere Nachrichten für Sie! Untersuchungen belegen nämlich, dass ein Junami-Apfel doppelt so viel Phloridzin enthält als andere Äpfel. Die höchste Konzentration dieses besonderen Stoffes befindet sich übrigens in der Schale!